Textversion
Home Gesundheit,Beauty & Wellness Kulinarisches Modisches Schönes,Dekoratives, Kunst & Kultur Sport und Freizeit Wirtschaft und Service Häuser im Dorf Historisches DORF Donnerstag im DORF Der Flyer Sankt Peter-Dorf Für Ihr Smartphone Fliegen über SPO Osterfeiertage im DORF Jahreszeiten im DORF Livecams mit Wetter in SPO Termine Das Kinderhaus Verein IG-Dorf
Startseite Donnerstag im DORF

Donnerstag im DORF


1Donnerstag im Dorf 1 Aktionen am "Donnerstag-im-Dorf" Vorfreude auf das Dorffest Impressionen vom Donnerstag im Dorf 3 Donnerstag im Dorf 3 4 Donnerstag im DORF 4 Oldtimertrecker im DORF 5Donnerstag im Dorf 5

Letzte Bearbeitung Sitemap Kontakt Impressum Vielen Dank So finden Sie ins DORF

Donnerstag im DORF

Plakat Donnerstag im DORF

Klicken Sie auf Donnerstag im Dorf

So entstand Donnerstag im DORF

KLicken Sie auf das Puzzle

Einführung

Das
Straßenfest „Donnerstag-im-Dorf“ findet seit 25 Jahren
in der Gemeinde St. Peter-Ording im Ortsteil Dorf statt.

Entstanden ist das Fest aus der Idee, die damals
erweiterten Öffnungszeiten für den Handel
( langer Donnerstag),
zu einem abendlichen Schaufenster für Einheimische
und Urlauber zu gestalten. Die Väter dieser Idee waren
die Herren Horst Jöns, Ignaz Rott und Uwe Behrens.
So wurden geschäftliche Attraktionen in den Außenbereich verlagert,
es wurden Modenschauen und amerikanische Versteigerungen durchgeführt,
Vorführungen an der Bernsteinschleifmaschine gezeigt und
der ansässige Schmied zeigte sein Können ebenfalls in der Öffentlichkeit.
Aufgrund des guten Erfolges wurden bei den kommenden
Veranstaltungen Musiker und Tanzgruppen eingeladen,
die zusätzlich für weitere Höhepunkte sorgten.

Aus diesen Anfängen entwickelte sich im Laufe der Jahre ein Straßenfest,
das aus dem Veranstaltungsangebot der Gemeinde
St. Peter-Ording nicht mehr weg zu denken ist.

Heute gehört der „Donnerstag-im-Dorf“ zu den beliebtesten
Straßenfesten an der Nordseeküste. Es spricht gleichermaßen
Einheimische und Urlauber des Nordseeheilbades an.
Zudem ist der Anteil der Besucher aus der gesamten Region stetig gewachsen.

Diese Straßenfeste von Juni bis September stellen
für die Kaufleute und Gastronomen im DORF mir
der Dorfstraße, der Olsdorfer Straße, der Badallee usw.
und für die Besucher der Region
wichtige Ereignisse dar, mit denen den Gästen viel Freude
und bei den Gewerbetreibenden ein
wichtiger Teil des Umsatzes generiert wird.
Sie sind zugleich die „Schaufenster Dorfstraße“. Sie zeigen
den Gästen und Urlaubern, dass es in St. Peter-Ording das attraktive Dorf gibt
und daneben die Erlebnispromenade und das Kurzentrum im Ortsteil Bad.

Druckbare Version